Startseite

ARBEITS-KREIS FREIER CHRISTEN




FORUM FREIER CHRISTEN
Initiative für ein
freies,
individuelles,
überkonfessionelles
Christ-Sein heute





G O T T . . . J A !
K I R C H E . . . N E I N ?


frei + christlich heute !

GOTT + DU !




JEDER MENSCH EIN PRIESTER !

Jeder mit seiner selbstbestimmten, ganz individuellen Beziehung zu Gott !

JCh ...
autonom + authentisch + tolerant + geschwisterlich !


Und wenn Du wünscht:
in einem Netzwerk, einer Gemeinschaft
FREIER CHRISTEN




Denn

Gott ist die Liebe
und wer in der Liebe ist,
der ist in Gott
und Gott in ihm.

1 Joh. 4,16





Du bist auf der Website von


VOLKER DAVID LAMBERTZ

Freier Theologe


im

ARBEITS-KREIS
Überkonfessionelle Liturgie
im Forum
FREIER CHRISTEN





mit insbesondere

TAUFE + TRAUUNG + BESTATTUNG

und christlich-kultischer
Liturgie - Rituale
für alle Lebenslagen




Alle freie Religiosität,
die sich in der Zukunft
innerhalb der Menschheit entwickeln wird,
wird darauf beruhen,
dass in jedem Menschen das Ebenbild der Gottheit
wirklich in unmittelbarer Lebenspraxis,
nicht bloß in der Theorie,
anerkannt werde.

Dann wird es keinen Religionszwang geben können,
dann wird es keinen Religionszwang zu geben brauchen,
denn dann wird die Begegnung
jedes Menschen mit jedem Menschen
von vornherein eine religiöse Handlung,
ein Sakrament sein,
und niemand wird
eine besondere Kirche,
die äußere Einrichtungen auf dem physischen Plan hat,
nötig haben,
das religiöse Leben aufrechtzuerhalten.

Die Kirche kann, wenn sie sich richtig versteht,
nur die eine Absicht haben,
sich unnötig zu machen auf dem physischen Plane,

indem das ganze Leben
zum Ausdruck des Übersinnlichen gemacht wird.

Rudolf Steiner


Wo zwei oder drei versammelt sind
in meinem Namen,
DA bin JCh Mitten unter ihnen !

Mat. 18,20


Alle Christen sein wahrhaftig geistlichs Stands,
und ist unter ihnen kein Unterschied,
denn des Amts halben allein. ...
Was aus der Tauf krochen ist,
das mag sich rühmen, dass es schon
Priester, Bischof und Papst geweihet sei.

Martin Luther


Vor Gott
und den Menschen
füreinander einstehen -
einander Priester sein.

Hans-Martin Barth


Leben in der Liebe zum Handeln
und Lebenlassen im Verständnisse des fremden Wollens
ist die Grundmaxime des freien Menschen

Rudolf Steiner






A U F R U F zur


Nachfolge Christi =

L I E B E - L E B E N


Daran werdet Ihr sie erkennen...


"Wir"
sind Christen,
die ihren Glauben und ihre Gottesbeziehung
frei
von irgendwelcher Fremdbestimmung
individuell
leben wollen.


Deshalb
gehören wir in der Regel
nicht irgendeiner "allein selig machenden"
Kirche / Religionsgemeinschaft an.

Wir wenden uns individuell und DIREKT
an Gott, an die Geistige Welt.

Und so kann es hier auch keine
Ämter, Machtstrukturen, Institutionen, Dogmatik, Glaubenssätze geben,
sondern nur Dein/mein authentisches Sein mit und in Gott, in der Liebe,
in der großen, vielfältigen Christen-Gemeinschaft,
immer auf dem Weg ... !

Das Gute liebevoll mit- und füreinander tun!
"An ihren Taten werdet ihr sie erkennen!"

"Kirche" = sichtbarer, gelebter "Leib Christi",
das sind die, die Ihm in der Liebe nachfolgen, die, die Liebe leben.
Dann sind wir Seine Jünger, Seine Brüder,
dann brauchen wir keine Machtstrukturen über uns,
die uns IHN vermitteln,
die uns belehren oder gar beherrschen wollen.

Jeder auf Seinem Weg!
In brüderlicher, tolerant-interessierter Weise
können wir an den ERfahrungen des Du partizipieren,
mögen meine Bedürfnisse, Möglichkeiten und Wege auch ganz anders sein.


"Christen von unten" !
Überall wo Liebe ist, ist ER!

Unser Denken, Fühlen, Wollen
wird aus Seiner LIEBE gespeist.
Und unsere Früchte legen Zeugnis ab, ob Christus in - durch uns wirkt!


Denn

JCh will
euch den Weg weisen,
der höher als alle anderen ist:

Wenn ich mit Menschen-
und mit Engelzungen redete:
bin ich aber ohne Liebe,
so bleibt mein Sprechen wie tönend Erz
und eine klingende Schelle.
Und wenn ich die Gabe der Prophetie besäße
und wüsste alle Mysterien
und alle Erkenntnisse
und hätte dazu die Kraft
des bergeversetzenden Glaubens:
wenn ich ohne Liebe bin, so bin ich nichts.
Und wenn ich alles, was mein ist herschenkte
und schließlich sogar
meinen Leib hingäbe zum Verbrennen:
bin ich aber ohne die Liebe,
so ist alles umsonst.
Die Liebe macht die Seele groß.
Die Liebe erfüllt die Seele mit wohl tuender Güte.
Die Liebe kennt keinen Neid,
sie kennt keine Prahlerei,
sie lässt keine Unechtheit aufkommen,
die Liebe verletzt nicht, was wohlanständig ist,
sie treibt die Selbstsucht aus,
sie lässt nicht die Besinnung verlieren,
sie trägt niemandem Böses nach,
sie freut sich nicht über Unrecht,
sie freut sich nur mit der Wahrheit.
Die Liebe erträgt alles,
sie ist stets zu gläubigem Vertrauen bereit,
sie darf auf alles hoffen
und bringt jede Geduld auf.

Die Liebe sei euer Weg und euer Ziel.

Brief des Paulus an die Korinther,
Kap. 13,1-7 / 14,1,
in der Übersetzung von Emil Bock




Und als Freier, überkonfessioneller Theologe
(sozusagen als Spezialist für Liturgie ;-),
möchte ich mein Liebe-Streben
- wenn mir möglich - auch weiterschenken,
wenn ich gefragt werde.

Als kultisch, liturgisch engagierter Liebe-suchen-Wollender,
stehe somit auch ich
Deinen Bedürfnissen und Möglichkeiten zur Verfügung,
wenn DU
meine Möglichkeiten, meine Begabungen in Anspruch nehmen
und den Kraftquell der
S A K R A M E N T E
kirchenunabhängig, überkonfessionell, autonom, authentisch
nutzen willst,
insbesondere Taufe, Trauung, Bestattung.


So freue ich mich,
dass Du diese Website entdeckt hast!
Und ich das mir Geschenkte auch weiterschenken darf.
Vielleicht
hören wir ja voneinander...

Herzlich!
Volker David Lambertz


www.Forum-Freier-Christen.de
www.Freie-Christen.info









Arbeits-Kreis Freier Christen = Kurzbezeichnung für
Arbeits-Kreis überkonfessionelle Liturgie
im Forum Freier Christen

Zu mir findet Ihr einige Anmerkungen unter
Volker David Lambertz








-> hier weiter zu Prinzipien

-> Zum INHALT - Sitemap





. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

A C H T U N G ! . . . B A U S T E L L E !
Diese Website ist noch nicht ganz vollständig erstellt
und wird immer wieder aktualisiert / bearbeitet !
... immer.. auf dem Weg ...!
Und : Öfter mal reinschauen ! ;-)
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

  Forum Freier Christen + FREIE überkonfessionelle CHRISTEN + Volker David Lambertz